Klein

Info:
ein punkt ist das größte im kleinsten. .Klein ist zurück mit punkt aber ohne Komma. der kopf im . ist lutz nikolaus kratzer. er hat pause gemacht und spricht jetzt darüber. nach den beiden letzten .Klein alben nahm kratzer ein elternpäuslein und produzierte oder schrieb an alben für andere.

die anderen: mr. vast, frau kraushaar & herr kratzer. anstatt zu touren also mit dem der tochter abhängen und im hinterzimmer für die auftritte anderer feilen. mit zwölf neuen stücken im gepäck drängt kratzer auf die weltbühne. dort spielte er 2004 sein release konzert als kopf der gruppe ich jetzt täglich.

zu schön war die zeit als .Klein als trio die festivals wie haldern pop, fusion, reeperbahnfestival oder spot(dänemark) spielte. als vorband von kashmir, polarkreis 18 oder ganz alleine durch clubs in paris, genf, zürich, münchen und berlin tourte. jedes dorf dazwischen wurde angesteuert und blieb unausgespaart. zwischen münchen und paris war da dieser nette abend im appenzeller land in einem dorf in der nähe von st.gallen. trogen hieß das. im hotel wurde eine traditionelle hochzeit gefeiert und .Klein mischte sich nach dem konzert im club nebenan unter die gäste und spielte so gut er es konnte zu waschbrett, zitter und kontrabass.

.Klein ist ein kollektif aus leuten, die dazustoßen für konzerte, oder produktion. .Klein spielt aber auch gern alleine. es belegt ein orgelfußpedal mit artfremden klängen. spielt dobrogitarre , oder singt beim schlagzeugspielen, zu elektronischem. diese spielfreude zahlt sich aus. wer sich freut hat schließlich schon gewonnen, selbst wenn er dann dabei doof aussieht. das doof aussehen hat .Klein perfektioniert. Da gibt es diese momente bei konzerten bei denen sich plötzlich niemand mehr seiner existenz halber grämt. wenn .Klein es packt dann packe ich das auch. das ist dann so eine begegnung in der die bühne versinkt. man kann die musik von .Klein performativ nennen. es wird immer all das verwendet was da rumliegt. bühnenbilder plumpsen aus ärmeln.

es handelt sich bei .Klein um eine elektroakkustische musik mit americana elementen voll tanz und melancholie jede situation möchte dekoriert werden. was würde da näher liegen als sich auf tour zu bedienen überall wo visueller irsinn den weg kreuzt. .Klein ist gar nichts, es sei denn es erfindet sich im studio, auf der bühne oder sonstwo neu. es ist bloß eine kammer gefüllt mit einem orchester. gestatten sie sich den eindruck.

Klein sind:
Lutz Nikolaus Kratzer & verschiedene Musiker

Homepage: listentoklein.com